Warenkorb

Euphorbium compositum-Heel®-Nasenspray

Euphorbium compositum-Heel<sup>®</sup>-Nasenspray
Euphorbium compositum-Heel®-Nasenspray wird zur Behandlung von Schnupfen und Nasennebenhöhlenentzündungen angewendet. Die ...
20 ml
0198172
€ 54,75/100ml

€ 10,95
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
Verfügbar, Lieferfrist 2-5 Tage
Menge:

Euphorbium compositum-Heel®-Nasenspray wird zur Behandlung von Schnupfen und Nasennebenhöhlenentzündungen angewendet.

Die Nasenschleimhaut wird effektiv von Borken und Sekreten gereinigt, ohne die Schleimhaut anzugreifen. Es wird die lästige Austrocknung vermieden und eine freie Atmung gewährleistet.

Was Euphorbium compositum-Heel enthält
100 g enthalten:
Die Wirkstoffe sind: Argentum nitricum D10 1 g, Euphorbium D4 1 g, Hepar sulfuris D10 1 g, Hydrargyrum biiodatum D8 1 g, Luffa operculata D2 1 g, Mucosa nasalis suis D8 1 g, Pulsatilla pratensis D2 1 g, Sinusitis-Nosode D13 1 g.

Die sonstigen Bestandteile sind: Natriummonohydrogenphosphat-Dihydrat,
Natriumdihydrogenphosphat-Dihydrat, Natriumchlorid, Gereinigtes Wasser, Benzalkoniumchlorid

1 Sprühstoß entspricht ca. 0,12 g Lösung.

Quelle: www.schwabe.at

Warnhinweise, Vorsichtsmaßnahmen und mögliche Wechselwirkungen finden Sie in der Gebrauchsinformation.

Gebrauchsinformation von Euphorbium compositum-Heel®-Nasenspray:

Hier als PDF downloaden
(Quelle: Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen - AGES Medizinmarktaufsicht)

Inhaber:

Biologische Heilmittel Heel GmbH, Dr. Reckeweg Straße 2-4, 76532 Baden-Baden, Deutschland

Rezeptpflichtstatus:

Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung

Anwendungsgebiet:

Katarrhe der Nase und Nasennebenhöhlen.

Dosierung:

Akut alle halbe bis ganze Stunde (max. 6-8mal tgl.; ¦Kinder 6-12 Jahre: max. 6mal tgl.; ¦Kinder 2-6 Jahre: max. 4mal tgl.) 1 Sprühstoß in jedes Nasenloch. ¦Chronisch 3-5mal tgl. 1-2 Sprühstöße (Kinder 6-12 Jahre: 3mal tgl. 1 Sprühstoß; Kinder 2-6 Jahre: 2mal tgl. 1 Sprühstoß) in jedes Nasenloch.

Nebenwirkungen:

Sehr selten Bronchospasmus.

Einnahme während Schwangerschaft/Stillperiode:

Vorsicht.

Warnhinweise:

Bei Schilddrüsenerkrankungen nicht ohne ärztlichen Rat anwenden.

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln:

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen / anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen / angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen / anzuwenden.
Es wurden keine Studien zur Erfassung von Wechselwirkungen durchgeführt.
Bisher sind keine Wechselwirkungen bekannt geworden.


Zusätzliche Informationen entnehmen Sie bitte der beiliegenden Gebrauchsanweisung!

Wechselwirkung mit anderen Nahrungsmitteln, Getränken und Alkohol:

Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden.



Um eine Frage zu diesem Produkt stellen zu können, müssen Sie sich anmelden!

  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.